Suchen

Schuljahr 2018-19

Alle haben die Schülerlotsenausbildung geschafft!!

 

Frau Schmiedl, die Schulpolizistin weckte mit interessanten Berichten aus ihrer Erfahrung das Interesse unserer Sechstklässler für die Bedeutung dieses wichtigen Schülerlotsendienstes. So waren die Jugendlichen bereit, sich auch das nötige Fachwissen des Schulwegbegleiters anzueignen. Sie kennen sich nun gut aus über die Abläufe und Regeln im Straßenverkehr. Nach bestandener Abschlussprüfung wurden sie auch praktisch in ihre Aufgaben eingewiesen und übten die Handlungsabläufe an den ausgewiesenen Straßenübergängen in Rimpar. Jetzt sind wieder 17 neue Schulweghelfer einsetzbar und können in den ersten Wochen unter Anleitung der erfahrenen 9.Klässer trainieren, wie Verantwortung aussieht.

Auch diese Haltung der Zuverlässigkeit und Eigenverantwortung sind Kompetenzen, die Übung und Training brauchen, aber durch solche Aufgaben wachsen mit unseren Schülern wertvolle und umsichtige Menschen heran, die sich für andere in der Zukunft einsetzen.

Puppentheater

PuppentheaterDie 5. Klasse machte sich auf nach Würzburg ins Puppentheater: „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ - Das Grimm’sche Märchen ist die Geschichte eines Jungen, der als Glückskind geboren wurde. Gespannt folgten 16 Schüler und 2 Lehrer der Handlung und 2 großartigen Puppenspielern, die das Märchen mit vielen witzigen Ideen lebendig machten. Besonders in Erinnerung bleibt das anschließende Treffen mit den Schauspielern, bei dem alle Puppen noch einmal genau angeschaut werden konnten. Natürlich hatte niemand Angst vor der gruseligen Ellermutter!

Weihnachtspäckchen

Weihnachtstrucker

Die 5. und 6. Klasse nahm an der Weihnachtstrucker-Aktion der Johanniter teil. Mit dieser Aktion werden Kinder in Osteuropa unterstützt, die in Armut leben. Die gesundheitliche Versorgung und das Bildungsangebot dieser Kinder sind schlecht. Vieles, was uns in Deutschland selbstverständlich erscheint, ist dort unerreichbarer Luxus. So hat jede Klasse hat ein sorgfältig zusammengestelltes Paket mit dringend benötigten Grundnahrungsmitteln, Hygieneartikeln und einem kleinen Kinderspielzeug zusammengestellt und weihnachtlich verpackt. Zwischen Weihnachten und Silvester wurden die Pakete von Fahrern der Johanniter ehrenamtlich nach Albanien, Bosnien, Rumänien, in die Ukraine sowie nach Bulgarien gebracht und dort persönlich übergeben.weihnachtstrucker

Frohe Weihnachten

IMG 20181221 WA0000 Allen Lesern, Schülern und Lehrern

wünschen wir

eine frohe und friedliche Weihnacht

und ein gesundes Jahr 2019.

Eine große Weihnachtsfeier gestalteten am letzten Schultag alle Klassen mit Theater-, Musik- und Gedichtbeiträgen. Höhepunkt waren 2 helfende und lobende Engel, die auch sehr professionell den Lehrerchor anleiteten. Hoffentlich tauchen die auch immer wieder im weiteren Schuljahr auf!

Escape the Jungle

Eine Sportsunde der besonderen Art durften unsere Schüler in 2 Gruppen erleben. Es war von den Studierenden der Uni Würzburg ein Dschungel aufgebaut worden. Darin mussten die Schüler gefährliche Gewässer, Gräben, Spinnennetze und hohe Hindernisse überwinden, Kokosnüsse durch die Gegend schießen und sich blind im dunklen Urwald zurecht finden. Es war für alle ein großer Spaß verbunden mit sportlicher Anforderung und kooperativem Einsatz. Vielen Dank an das Praxisseminar der Uni für den tollen Vormittag!

IMG 20181220 WA0000

Copyright © 2012 - 2014. All Rights Reserved.