Suchen

Elterninformationen im September 2017

Maximilian-Kolbe-Schule
- Mittelschule -

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

am Beginn des neuen Schuljahres grüße ich Sie ganz herzlich. Als Schulleiter bitte ich Sie im Interesse der uns anvertrauten Schülerinnen und Schüler wieder um gute Zusammenarbeit.
Gestern begrüßten wir unsere neuen Schüler wieder mit einer kleinen Feier in der Aula. Erfreulicherweise kamen auch einige Eltern und Großeltern mit. Die Gitarrengruppe stimmte uns ein mit „Entdeck, was in dir steckt“. An-schließend hörten wir eine Mutmach-Geschichte. Frau Fasel und Herr Heim zeigten im Rahmen einer Powerpoint-Präsentation einige Aktivitäten aus dem vergangenen Schuljahr. Alle neuen Schüler wurden persönlich begrüßt und der Schulgemeinschaft vorgestellt.

1. Personelle Veränderungen zum Schuljahr 2015/16
Neu an unsere Schule kamen Frau Schaffer, Frau Winkler, Herr Michalski und Frau Steigerwald. Wir heißen sie alle herzlich willkommen.

2. Wichtige Termine am Beginn des neuen Schuljahrs
14.9. 19.00 Elternbeiratssitzung
18.9. Beginn des Pausenverkaufs und der Hausaufgabenbetreuung
22.9. ab 12.00 Uhr: Schulfest
25./26.9. Berufsberatung durch Hrn. Stengel von der Arbeitsagentur
26.9. Elternabend und Wahl der Klassenelternsprecher
26.9. Jahrgangsstufentest Mathematik 6
28.9. Jahrgangsstufentest Deutsch 6
1.10. 12.00 Uhr Weltkindertag: Fest auf dem Grillplatz mit Gitarrengruppe
2.10. Wandertag
4.10. Besuch der Mainfranken-Messe (8. und 9. Klasse)
5.10. Foto Griner kommt
8.10. Elternbeirat: Kleidermarkt-Cafe/
Fairtrade-Fest der IGU (Mitwirkung von Schülern)
10.10. Maximilian-Kolbe-Tag (an diesem Tag endet der Unterricht um 11.15 Uhr und es findet keine HA-Betreuung statt)
24.10. 19.00 Uhr Ausbildungsplatzgarantie-Vertragsübergabe (8. Klasse) im Schloss
09.11. 19.00 Uhr Pogrom-Gedenken (9. Klasse)
4.12. Elternsprechtag 18.00 Uhr
8.12. Adventsfeier in der MKS

3. Schulfest
Wir freuen uns, dass die Neugestaltung unseres Vorplatzes nun abgeschlossen ist. Im Rahmen unseres Schul-festes feiern wir dies gemeinsam mit unserem Bürgermeister, dem Gemeinderat, und Vertretern der Firmen.
Wir beginnen um 12 Uhr mit der „Verpflegung“ der Schüler. Um 13 Uhr ist die offizielle Begrüßung der Gäste. Ab 13.15 Uhr können sich die Schüler an 14 Spielstationen erproben. Ab 15.00 Uhr finden Fußballspiele zwischen Schülern, Eltern und Lehrern statt.
Für Essen und Getränke sorgt dankenswerter Weise unser Elternbeirat.
Bei einem Schulfest ist die Teilnahme der Schüler natürlich verpflichtend. Falls Sie als Eltern sich nicht für dieses Fest freinehmen und kommen können, sorgen Sie bitte für das Nachhausekommen Ihres Kindes. Es werden keine Busse (auch mittags) organisiert.

4. Hausaufgaben
Manchen Schülern fällt es schwer, selbständig Hausaufgaben zu machen. Wer sie wiederholt vergisst, macht sie am Freitagnachmittag von 13.30 – 15.00 Uhr in der Schule nach. Für sein Nachhausekommen tragen die Eltern selbst Sorge. Es fährt kein Bus.
Auch in diesem Jahr bieten wir an der Maximilian-Kolbe-Schule wieder von Montag bis Donnerstag (jeweils 13.30 – 15.00 Uhr) eine Hausaufgabenbetreuung an. Wir starten am 18. September. Da viele Schüler zuhause ihre Aufgaben nicht im erforderlichen Umfang machen, halten wir diese Einrichtung für einen Teil unserer Schüler für dringend notwendig.
Wie bisher werden neben Frau Öder, unserer Mittagsbetreuung, Lehramtsstudenten/innen den Schülerinnen und Schülern helfend zur Seite stehen. Da qualifiziertes Personal Geld kostet, müssen wir Sie wieder um einen Unkostenbeitrag bitten. Für einen Tag in der Woche berechnen wir pro Monat 12 €, für zwei Tage 24 €, für drei Tage 36 € und für vier Tage 48 €.
Bitte sprechen Sie mit Ihrer Tochter/Ihrem Sohn, ob sie/er die Hausaufgabenbetreuung in Anspruch nehmen soll und an welchen Tagen.
Falls Sie das Angebot in Anspruch nehmen, überweisen Sie bitte in den nächsten Tagen den halben Beitrag für September auf folgendes Konto: Maximilian-Kolbe-Schule
VR-Bank Würzburg
IBAN DE48 7909 0000 0002 6166 10
BIC GENODEF1WU1

5. Sportunterricht
Um auch in diesem Schuljahr einen sicheren und unfallfreien Sportunterricht gewährleisten zu können, gehört folgende Ausrüstung in die Sporttasche:
- Sporthose und T-Shirt
- feste Turnschuhe
- ein Haarband bei langen Haaren
- bei Bedarf eine sporttaugliche Brille mit nachgiebigem Gestell, Kunststoffgläsern und festem Sitz (Sportbrille)
Sollte Ihr Kind den Unterricht aus gesundheitlichen Gründen nicht besuchen können, dann geben Sie ihm bitte zum Sportunterricht eine kurze Mitteilung mit. Bitte sorgen Sie auch dafür, dass Ihr Kind seine Sportsachen zum Sportunterricht mitbringt und danach den Sportbeutel mit nach Hause nimmt, dass die Sportkleidung gewaschen werden kann.

6. Internet-Auftritt der Maximilian-Kolbe-Schule
Die Maximilian-Kolbe-Schule ist mit einer eigenen Homepage im Internet vertreten. Dort finden Sie neben einer Terminvorschau auch Berichte über Aktivitäten der Schülerinnen und Schüler. Bitte schauen Sie doch einmal vorbei: www.mks-rimpar.de. Bei der Gestaltung werden auch weiterhin Klassenfotos und Fotos von schulischen Aktivitäten veröffentlicht. Wir setzen Ihr Einverständnis hierzu voraus, wenn Sie nicht bis zum 9. Oktober Widerspruch einlegen.

7. Elternbeirat
Ihre Mithilfe ist gefragt:
Unser Elternbeirat hat uns im vergangenen Jahr tatkräftig und finanziell unterstützt. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich. Beim Schulfest und beim Kleidermarkt am 8. Oktober möchte der Elternbeirat die Kaffeebar übernehmen, um ein wenig Geld einzunehmen. Sie können diese Aktion unterstützen, indem Sie einen Kuchen backen oder mithelfen.

Nun wünsche ich Ihnen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigten, im Namen des Teams der Maximilian-Kolbe-Schule für das Schuljahr 2017/18 alles Gute.

 

Reinhard Schlereth, Rektor

 

Bitte tragen Sie Ihre Wünsche auf dem zweiten Blatt ein und geben dieses bis Montag, 18.9.17, über Ihr Kind an die Schule zurück.

 

Mein Kind __________________________________ Klasse _________________

 

O Ich nehme das Angebot der Hausaufgabenbetreuung jeweils am Montag in Anspruch.
O Ich nehme das Angebot der Hausaufgabenbetreuung jeweils am Dienstag in Anspruch.
O Ich nehme das Angebot der Hausaufgabenbetreuung jeweils am Mittwoch in Anspruch.
O Ich nehme das Angebot der Hausaufgabenbetreuung jeweils am Donnerstag in Anspruch.

O Ich benötige für meine Tochter/meinen Sohn keine Hausaufgabenbetreuung.

 

Schulfest

• Ich backe einen Kuchen. Welchen?_______________________

• Ich backe eine Torte. Welche?________________________

• Ich helfe von 11:30 – 14.00 Uhr.

• Ich helfe von 14.00 - 16:30 Uhr.

 

Kleidermarkt

• Ich backe einen Kuchen. Welchen?_______________________

• Ich backe eine Torte. Welche?________________________

• Ich helfe beim Aufbau am Sonntag, den 08.10.2017 um 10:00 Uhr.

• Ich helfe beim Verkauf am Sonntag, den 08.10.2017 von 14-15:00 Uhr.

• Ich helfe beim Verkauf am Sonntag, den 08.10.2017 von 15-16:00 Uhr.

• Ich helfe beim Verkauf am Sonntag, den 08.10.2017 von 16-17:00 Uhr.

 

 

 

___________________ ______________________________________________
(Ort, Datum) (Unterschrift des/der Erziehungsberechtigten)

Copyright © 2012 - 2014. All Rights Reserved.