Suchen

Projekt "Individuelle Förderung"

In Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Lehrerbildung der Universität Würzburg und mit Hilfe von ehrenamtlichen Mitarbeitern bieten wir für unsere Schüler „Lese- und Lern-Trainings“ an.
Zahlreiche Studentinnen und Studenten kommen an unsere Schule, wenn sie eine Lücke in ihrem Stundenplan haben. Sie können bei uns „Praxiserfahrungen“ sammeln. D.h. sie lesen oder rechnen mit einem Schüler oder unterstützen sie im Rahmen der Hausaufgabenbetreuung.
Ehrenamtlich arbeiten Frau Gisela Bächer, Elisabeth Günther, Ingrid Hackl, Rosemarie Ayad, Sigrid Knoke und Wolfgang Sinn als Lesetrainer mit. Hermann Kempf, Peter Zier und Ernst Kütt geben auch in diesem Schuljahr für einige Schüler Mathe-Förderstunden. Werner Baumann erteilt individuellen Gitarrenunterricht für unsere fortgeschrittenen Gitarristen aus der 8.- 9. Klasse.
Weitere individuelle Förderung erhalten unsere Schüler der Klasse 9M durch Frau Purius, wenn sie dies wünschen.

 

Copyright © 2012 - 2014. All Rights Reserved.