Suchen

Erneute Auszeichnung als „Starke Schule“ 2015

sta1Am Wettbewerb „Starke Schule“ nahmen 650 Schulen bundesweit teil. 10 wurden am 9.3.2015 in München geehrt. Groß war die Freude, dass unsere Schule erneut zur Ehrung in den Bayerischen Landtag eingeladen wurde. Bürgermeister Burkard Losert fuhr wie schon vor 6 Jahren den Kleinbus mit  4 Schülern und 4 Lehrern.Diesmal erhielten wir den 4. Platz, ein großartiger Erfolg. Die Jury zeigte sich beeindruckt vom Engagement unserer Lehrkräfte und dem wohlwollenden Miteinander in der Schule. Zudem lobten sie die zusätzlichen Fördermaßnahmen mit Hilfe von zahlreichen ehrenamtlichen Senioren und Studenten. Wie sich die Schule um die Lehrstellen für Schüler kümmert und der Bürgermeister sogar eine Ausbildungsplatzgarantie gibt, fand die Jury besonders beispielhaft. Natürlich freuten sie sich auch, dass mehr als die Hälfte unserer Schüler Gitarre spielt. Das Grillplatzprojekt, bei dem Schüler zusätzlich zu den 8 Praxiswochen praktische Erfahrungen sammeln können, würdigten sie als besonders nachhaltig.sta2Staatssekretär Georg Eisenreich überreichte uns die Urkunde. Wir freuten uns, dass auch Gustav Eirich, der Abteilungsleiter der Regierung von Unterfranken,  an der Feierstunde teilnahm.sta3Die Landtagsabgeordneten  Volkmar Halbleib (SPD), Kerstin Celina (Die Grünen) und Manfred Ländner (CSU) freuten sich mit uns.sta4Dieser Erfolg ist sicher für alle Beteiligten ein schöner Lohn und Motivation sich weiter engagiert für die Schüler in der Maximilian-Kolbe-Mittelschule einzusetzen.

Copyright © 2012 - 2014. All Rights Reserved.